Kindertheater

Für Zuschauer ab 5 Jahren

Anton & Lilli – Das Leben ist ein Abenteuer

Anton und Lilli wohnen in der gleichen Stadt. Sie wohnen im gleichen Stadtviertel und gehen sogar in die gleiche Klasse. Manchmal treffen sie sich im Park, zufällig. Sie kennen sich – aber sie kennen sich nicht wirklich gut und wissen fast nichts voneinander. Anton zum Beispiel weiß nicht, dass Lilli das Tanzen über alles liebt.

Musik braucht sie nicht – denn sie hört immer Musik, in allem, was um sie herum passiert, immer und überall. Und Anton? Anton liebt Geschichten, und er findet sie, wo er geht und steht – den ganzen Tag erlebt er Abenteuer, egal ob mit seiner Zahnbürste, auf dem Schulweg oder im Sachkundeunterricht. Lilli würde so gerne mal jemandem zeigen, wie sie tanzt – wenn sie sich nur trauen würde! Und Anton – der hätte so gerne mal jemanden, der ihn auf seinen Abenteuern begleitet und sich mit ihm zusammen die lustigsten, spannendsten und verrücktesten Geschichten ausdenkt ... In der Regie von Ute Legner erzählt das Ensemble des Jungen Theaters in diesem gemeinsam entwickelten Stück von zwei Kindern, die ihren Alltag wunderbar kreativ gestalten können und denen nie langweilig ist, aber denen eines fehlt: jemand, der ihre Fantasie mit ihnen teilen kann. 



Regie: Ute Legner
Spiel: Susanne Reng, Undine Schneider
Assistenz: Simone Zillhardt
Musik: Susanne Reng
Bühne: Gebo Weizmann
Kostüme: Henriette Billmayer
Grafik: Nontira Kigle

Dauer: ca. 50 Minuten

Rechte: JTA


Termine im freien Verkauf

April

So 02.04.

Vormittagstermine
buchbar für Gruppen

April

Di 04.04.
Do 06.04.

Weitere Termine auf Anfrage.

Termine für die Spielzeit 2017 / 18 ab Juli verfügbar.